Dienstag, 28. Februar 2012

Der Kampf einer Zitrone gegen die Orangenhaut

Hallo ihr Lieben,
diese Bilder haben wir bereits vor einiger Zeit gemacht, und ich habe im Zuge der Regenbogenwoche vergessen, diesen Post online zu stellen.
Ich hab im Januar einige Produkte von Fruttini zugeschickt bekommen, und irgendwie ist dann diese Geschichte daraus entstanden. ;-) 

Es war einmal eine kleine Zitrone, die sehr traurig war. Die Zitrone hatte eine sehr schlechte Haut, und fühlte sich daher nicht mehr wohl. 


Die Zitrone hat nie auf gesunde Ernährung geachtet, und immer viel ungesundes Zeug zu sich genommen. Dies rächte sich nun an ihrer "Orangenhaut".


Sie bekam den Tipp, sich regelmäßig zu peelen, aber auch dies brachte keinen positiven Effekt, sondern war nur schmerzhaft für die kleine Zitrone.


Dann sah sie im Fernsehen ein Wundermittelchen, und bestellte es. Aber nach der Peelingaktion war sie doch etwas skeptisch. 
Und sie sollte Recht behalten:


Der kleinen Zitrone wuchsen überall Haare, wo sie doch nicht sollten. Aber ihre Haut verbesserte sich dennoch nicht.


Um dieses Malheur wieder zu bereinigen, musste die arme Zitrone zu einem Rasierer greifen.

Sie hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, als sie plötzlich eine Eingebung hatte: 


Vielleicht sollten ja Bananen und Kokos ihr helfen, eine schönere Haut zu bekommen.


Sie probierte es aus, und schwupps:

Hatte sie eine Haut, zart wie ein Pfirsich.

Da es aber mühselig ist, sich immer mit Obst zu waschen, gibt es von Fruttini eine Bananen/Kokospflege. 


Ich hoffe, euch hat unsere kleine Geschichte gefallen. Die Produkte von Fruttini bewirken zwar keine Wunder, aber sie sind eine sehr schöne und gut duftende Körperpflege. 

Kennt ihr Fruttini? 
Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. 
Montag, 27. Februar 2012

Life is a catwalk 6: Perfect Match

Hallo meine Lieben, und es ist schon wieder Montag und damit wieder Zeit für ein neues Outfit. Heute geht es um ein perfektes Paar, frei übersetzt von dem Posttitel. Wenn es eine Kombination gibt, die ich lieber mag als alles andere, dann ist es die hier. Ich trage total gerne luftige Kleider zu derben Cowboystiefeln. Ich liebe diesen Stilbruch. Man kann das Ganze natürlich noch auf die Spitze treiben indem man noch eine Jeansjacke in den modischen Eintopf :) wirft. Ein paar Armbänder dazu und herauskommt ein, wie ich finde, tolles Outfit. Lässig, trotzdem schick, unbemüht und stylisch. So einfach kann Mode sein :) Wenn man es noch trendiger haben will, kann man natürlich noch den ein oder anderen Trend einbauen, z.B. Spitze, Color Blocking oder Pastellfarben. Möglichkeiten gibt es genug. Also Mädels, ab zum Kleiderschrank und konbinieren.
Bei mir kam folgendes raus:

Ich muss zugeben, dass ich an luftigen Kleidchen einiges zur Auswahl habe. Entschieden habe ich mich für ein Blümchenkleid. Schießlich ist der Flower Trend auch diesen Frühling einer der Trends schlecht hin, das habe ich ja schon im letzten Post erwähnt. Dieses Jahr sollten die Muster eigentlich etwas großflächliher sein, wenn man ganz oben auf der Trendwelle schwimmen will, aber mir gefallen nach wie vor die kleinen, feinen Muster besser wie bei diesem Kleid oder eben auch der Bluse von letzter Woche. Nun zu den Stiefeln, die den zweiten wichtigen Part bei diesem Outfit spielen. Meine Cowboy Stiefel könnten gerne noch ein bisschen derber sein, dann wäre der Stilbruch noch ausgeprägter, aber man kann ja nur das fressen was da ist, um es mal mit einem schönen, heimatlichen Sprichwort zu sagen.  Jeansjacken gibt es momentan in allen Preislagen zu kaufen und sie sind und bleiben einfach ein Klassiker, der diesen Look vervollständig. Noch die farblich passenden Armbänder dazu und momentan leider noch eine Strumpfhose und schon haben wir's: Perfekt Match.

Aber ich möchte euch noch einen Gegensatz zeigen, im Sommer trage ich solche Kleider natürlich auch mit schönen Sandalen & Co, man kann ja nicht immer Stiefel tragen. Um euch den Unterschied sichtbar zu machen, hab eich einfach mal Ballerinas dazu kombiniert. Es wirkt gleich ganz Anders. Mir persönlich gefällt es anders aber um einiges besser. Hier, schaut es euch an, ganz rechts der Look mit den Stiefeln und auf den anderne beiden Ballerinas,

Kleid: Primark / Jeansjacke: H&M / Stiefel: Görtz / Ballerinas: Deichmann / Ärmbänder: Thomas Sabo, Six

Wie gefällt euch diese Kombination?

Viele Grüße
eure Julia
Sonntag, 26. Februar 2012

{Gewinnspiel} Bloggeburtstag & 1000 Beiträge

Hallo ihr Lieben,
dies ist mein 1000er Blogpost und ich dachte, dass muss gefeiert werden. Es kam mir ganz gelegen, dass ich Anfang März auch Bloggeburtstag habe, und von daher möchte ich etwas Besonderes an euch verlosen.
Ich schreibe ja viel über die Produkte von Inglot, und ich weiß, dass viele die Marke gerne probieren würden, aber man bekommt sie ja in Dtl. nur in Düsseldorf zu kaufen.

Deswegen habe ich mir überlegt, euch eine besondere Freude zu machen. Ich verlose eine 10er Inglot Lidschattenpalette, die ihr euch nach euren eigenen Wünschen zusammenstellen dürft. Dieses besondere Geschenk wird an regelmäßige Leser via GFC verlost.

Damit aber meine lieben anonymen-, Feed- und andere Leser nicht leer ausgehen, hat der DefShop einen 50€ Gutschein spendiert.

Das Bild könnt ihr gerne verwenden, es ist komplett Lizenzfrei. 

REGELN:

INGLOT
1. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, in dem ihr euren GFC Lesernamen nennt!
2. Zusätzliches Los?
Berichtet auf eurem Blog (keine reinen Gewinnspiel Blogs) über mein Gewinnspiel
oder
twittert den folgenden Satz:
 "Ich möchte eine 10er Lidschattenpalette von #Inglot gewinnen http://tinyurl.com/772ywpo"
Schreibt den Link bitte in den Kommentar!


DefShop
 1. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, in dem Du begründest, warum Du den 50€ Gutschein vom Def Streetwear Shop brauchst!
2. Zusätzliches Los?
Berichtet auf eurem Blog (keine reinen Gewinnspiel Blogs) über mein Gewinnspiel
oder
twittert den folgenden Satz:
 "Ich möchte einen 50€ Gutschein vom #DefShop gewinnen http://tinyurl.com/772ywpo"
Schreibt den Link bitte in den Kommentar!

Kleingedrucktes:
  • Teilnahmeschluss: 18. März 2012 um 23:59 Uhr
  • Ihr müsst in einem EU-Land wohnen (wegen dem Versand)
  • Solltet ihr noch minderjährig sein, fragt eure Eltern, ob ihr teilnehmen dürft und mir im Falle eines Gewinns eure Adresse nennen dürft
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Gewinner wird auf dem Blog bekannt gegeben.
Wenn ihr an beiden Verlosungen teilnehmen möchtet, reicht ein Kommentar mit dem GFC Lesernamen und der Begründung für den Gutschein. Ggf, kommen dann in den Kommentar noch die Links der zusätzlichen Lose (Twitter oder Blogbeitrag)

Nun wünsche ich euch viel Erfolg, und hoffe, dass ich euch damit eine Freude machen kann.

Regenbogenwoche: Violett Part 2

Hallo ihr Lieben,
nun ist es soweit, und die Regenbogenwoche ist vorbei.
Dies ist mein letzter Post zum Thema, und ich werde etwas wehmütig. Ich hatte viel Spaß daran, mich mit Farben auseinanderzusetzen, die ich sonst nie tragen würde.
Wenn es euch interessiert, würde ich das gerne weiterhin in meinem Blog einbinden.
Aber nun kann ich es endlich schreiben: Regensbogenwoche. Ihr hab ja kein Ahnung, wie oft ich das geschrieben habe. Es ist irgendwie automatisch so, dass ich Regensburg schreiben will, und so kam immer wieder die Regensbogenwoche zu Stande. :)

Heute gibt es zum Abschluss ein violettes AMU, und ich werde dann einige Tipps von euch für die Zukunft beherzigen (wink an Moppi). Die Ergebnisse werde ich dann natürlich nicht vorenthalten. :)


Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: TKB´s Grape Pop!
Innenwinkel Auge: Lanmei 031
Banane: TKB´s Soft Violet
Blender: RdL 05 white coffee
Liner: Lanmei 035 + TKB´s Soft Violet
Wimpern: Manhattan Go4Big Lashes Mascara

Rest:
Teint: Missha Perfect Cover BB-Cream #21
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Shiseido Shimmering Rouge RS 310 Brocade

Und hier habe ich ein Bild, wie ich die Looks vorbereitet habe. ;-) Und NEIN ich bin nicht so vor die Tür gegangen. ;-) 


Ich bedanke mich bei allen Mädels die an der Regenbogenwoche teilgenommen haben, und besonders bei Moppi für die Organisation.
Die anderen Beiträge zum Thema "Violett" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:

Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog

Und hier der Übersicht halber, meine gesammelten Werke. ;-)
Regenbogenwoche: Violett
Regenbogenwoche: Indigo Part 2
Regenbogenwoche: Indigo
Regenbogenwoche: Hellblau Part 2
Regenbogenwoche: Hellblau
Regenbogenwoche: Grün Part 2
Regenbogenwoche: Grün
Regenbogenwoche: Gelb Part 2
Regenbogenwoche: Gelb
Regenbogenwoche: Orange Part 2
Regenbogenwoche: Orange 
Regenbogenwoche: Rot
Life is a catwalk 5: Rot, rot, rot sind alle meine Kleider

Heute Abend wird es noch eine Überraschung auf dem Blog geben, ich sag nur so viel: 2 Dinge müssen gefeiert werden. ;-) Ihr dürft gerne anfangen mit raten... 

Regenbogenwoche: Violett

Hallo ihr Lieben,
heute ist der letzte Tag der Regenbonwoche, und somit steht die Farbe Violett auf dem Programm.

Zuerst möchte ich euch wieder was "modisches" zeigen, und nachher kommt wieder etwas schminkiges.

Im Mittelpunkt steht heute ein violettes Abendkleid.

benefit smokin' eyes...sexy eye & brow makeover kit, benefit realness of concealness mini "fake-it" kit, benefit silky-finish lipstick, Satin pumps with brass details, Argento Lilac Crystal Earrings, Dandelion Lilac Crystal Necklace, Violet Long Dolores Dress by ALICE By Temperley, LISKA Polar fox fur bolero jacket, Illamasqua Theatre of the Namless False Lashes, Black Bow Studded Leather Leona Clutch, Benefit Bad Gal Waterproof Mascara
Ein paar Worte zum Bolero. Der Bolero auf dem Bild ist aus echtem Pelz, was ich ablehne. Ich wollte damit lediglich zeigen, dass ich dieses Kleid mit einem weißen Jäckchen kombinieren würde. sollte man etwas "plüschiges" wollen, dann bitte nur Kunstfell!



Die anderen Beiträge zum Thema "Violett" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:

Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
Samstag, 25. Februar 2012

Regenbogenwoche: Indigo Part 2

Hallo ihr Lieben,
nun möchte ich euch ein Outfit zeigen, welches ich mit dem ASOS fashion finder erstellt habe.
Dieses Mal ging es mir nicht darum, was "In" oder "Hip" ist, ich wollte euch einfach mal zeigen, was ich anziehen würde. Ich trage fast ausschließlich dunkle Farben, mein Kleiderschrank besteht aus schwarz, bzw. dunkle Töne und weiß. 

Skinny indigo jeans, benefit coralista box of powder, Argento Hatched Heart Necklace, Models Own Beetle Juice Nail Polish, Kate Benjamin Black Leather Studded Duffel Bag, Dr Martens Modern Classics 1460 8-Eye boot, 723 Mid Indigo Top
Wer mich also kennt, weiß ganz genau, dass dies genau mein Stil wäre. :) Ich habe zwar auch Abendkleider in etwas fröhlicheren Farben, aber das auch nur, weil man auf einer Hochzeit ja schlecht in einem schwarzen, oder gar weißen Kleid erscheinen kann. 

Die anderen Beiträge zum Thema "Indigo" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog

Regenbogenwoche: Indigo

Hallo ihr Lieben,
heute soll es um die Farbe Indigo gehen,
Und ich kann euch eins sagen, ich glaube jeder hat eine andere Vorstellung von Indigo. Für einige ist es fast schwarz, für andere dunkelviolett oder dunkelblau und ich hab scheinbar völlig daneben gegriffen. :)

Aber dennoch zeige ich euch meine Interpretation von Indigo.






Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: Taylor Made Minerals Lidschatten Disco
Innenwinkel Auge: TKB´s Ocean Green Mica
Banane: TKB´s Sparkle Blue
Blender: RdL 05 white coffee
Liner: Manhattan Eyeliner Japanische Tusche, Farbe: 1010N schwarz 
Wimpern: Manhattan Go4Big Lashes Mascara

Rest:
Teint: Missha Perfect Cover BB-Cream #21
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Shiseido Shimmering Rouge RS 310 Brocade

Nägel gibt es heute leider keine, denn beim sichten der Fotos ist mir aufgefallen, dass ich eine Verletzung am Finger habe. Sehr unschön, von daher lassen wir das mal. ;-) Hoffen wir einfach, dass ein wenig abheilt, damit ich euch morgen noch Violett zeigen kann. 

Die anderen Beiträge zum Thema "Indigo" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
Freitag, 24. Februar 2012

Regenbogenwoche: Hellblau Part 2

Hallo ihr Lieben,
ich glaube, der Blog ist wieder für alle erreichbar, und somit kann ich mich an Teil 2 des heutigen Themas setzen.

Nachdem ich euch etwas kreatives zum Thema Hellblau gezeigt habe, kommen nun ein paar Schuhe.
Ich möchte euch einfach ein paar Modelle passend zum Frühling zeigen.

Ballerinas:
Ballerinas sind irgendwie ein Dauerbrenner, und ich habe das Gefühl, dass ein Ende dieses Trends nicht in Sicht ist. Doch warum ist das so? Ich für meinen Teil schätze an den Ballerinas, dass sie sehr bequem sind und einfach anzuziehen. Man kann ganz einfach rein - und rausschlupfen. Sie sind eine bequeme Alternative zu Sneaker Schuhen, aber dennoch tragbar und vor allen Dingen vorzeigbar. 

Cop Copine
Baya
Maloles
Zoe
TBS
Olikor


Pumps:
Sie sind ein Klassiker und gehören in jeden Schuhschrank. Wir haben ja schon über rote Pumps gesprochen, aber auch blaue können sehr reizvoll sein.
StylistClick
Selina
Irregular Choice
Patty
Irregular Choice
Trinklettina














Stiefel:
Und wenn das Wetter nicht ganz so schön ist, dann holen wir eben die Stiefel wieder heraus. :-D
Cubanas
Lucky Sefra
EMU
Stinger Lo
StylistClick
Tess













So, das war es von meiner Seite aus zum Thema Hellblau, wir sehen uns morgen zu Indigo. :)

Regenbogenwoche: Hellblau

Hallo ihr Lieben,
ich habe einige (!) Serverprobleme, daher ist der Blog heute nur sporadisch online. Ich hoffe einfach mal, dass es morgen wieder geht. :)

Heute machen wir einfach weiter mit Hellblau:


Nägel
Basecoat: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: China Glaze for Audrey + NYX Girls Baby blue
Pinguin: weißer Stampinglack, P2 eternal, essence made with love 02 love
Topcoat: Seche Vite


Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: 120 Palette - Beauties Factory
Innenwinkel Auge: 120 Palette - Beauties Factory
Banane: 120 Palette - Beauties Factory
Blender: RdL 05 white coffee
Liner: KIKO Double Glam Eyeliner 03 (Violet and Black)
Wimpern: KIKO Luxurious Lashes Mascara

Rest:
Teint: Oil of Olaz Total Effects Touch of Foundation (viel zu dunkel!!!!)
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Inglot - 889



Eigentlich sollte das "Ding" auf den Nägeln ein Pinguin sein, aber irgendwie sieht es doch eher aus wie ein Geist. Also dürft ihr entscheiden, was es darstellen soll. :-D
Und zum Gesamtbild, dies ist die hellste Nuance von  Oil of Olaz Total Effects Touch of Foundation, und ich hätte nicht gedacht, dass es auf Bildern so dunkel wirkt. 

Die anderen Beiträge zum Thema "Hellblau" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
Donnerstag, 23. Februar 2012

Regenbogenwoche: Grün Part 2

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich euch ein grünes Outfit gezeigt habe, kommt nun wieder etwas kreativeres. ;-)

Nägel
Basecoat: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: Color Club - Wild Child
Turtles: Essence - Hottie, CIATÉ paint pots vernis à ongles, Farbe: 023 speed dial, P2 Hello Sunshine LE Nagellack 050 waterfall, P2 270 scandal, P2 eternal, weißer Stampinglack
Topcoat: Seche Vite




Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: 120 Palette - Beauties Factory
Innenwinkel Auge: 120 Palette - Beauties Factory
Banane: 120 Palette - Beauties Factory
Blender: RdL 05 white coffee
Liner: Fyrinnae Dark Fantasy
Wimpern: KIKO Luxurious Lashes Mascara

Rest:
Teint: Oil of Olaz Total Effects Touch of Foundation
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Inglot - 889




Die anderen Beiträge zum Thema "Grün" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog

Regenbogenwoche: Grün

Hallo ihr Lieben,
heute lautet das Thema unserer Regenbogenwoche Grün, und ich beginne diesmal mit dem Mode-Post. :)

Da ich ja selbst gerne bei bonprix bestelle, habe ich für euch einen aktuellen Style in grün aus dem bonprix Lookbook 03/04 2012 herausgesucht.


Kleid 29,95€
Slingpumps 29,95€
Mittwoch, 22. Februar 2012

Regenbogenwoche: Gelb Part 2

Hallo ihr Lieben,
gestern habe ich es euch bereits angedroht: ich zeig euch wieder ein von mit zusammengestelltes Outfit.

Ich wollte euch zeigen, wie man ein gelbes Kleid ganz einfach kombinieren kann.
"LOVE KNOT Unique Wedding Ring in White and Yellow", "Black White Yellow", Yellow Closet Pocket Dress, "Alexis Tote - Brown/Yellow", Black Somerset Waxed Quilted Jacket by Barbour Gold Label by, MELLOW YELLOW 'Kanada' shoe boot
Das Augenmerk liegt natürlich auf dem gelbem Kleid. Damit es richtig zur Geltung kommt, habe ich es mit schwarzen Basics kombiniert. Dies ergibt einen schönen Kontrast, und lässt das ganze Outfit etwas ungezwungener wirken. Dazu habe ich goldene/ gelbe Akzente gesetzt, und genau so würde ich es tragen. :)
Die Collage habe ich auf ASOS erstellt. 

Die anderen Beiträge zum Thema "Gelb" findet ihr bei diesen zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog

Regenbogenwoche: Gelb

Hallo ihr Lieben,
wir haben Tag 3 der Regenbogenwoche, und somit steht heute die Farbe Gelb auf unserem Plan.

Nägel
Basecoat: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: Catrice Nail Lacquer 700 Birdy Reloaded!
Schablone: Konad M57
Stampinglack: P2 eternal
Topcoat: Seche Vite




Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: Lemon Drop Pop! - TKB
Innenwinkel Auge: Brilliant Gold - TKB
Banane: Green Apple - TKB
Blender: 120 Palette - Beauties Factory
Liner: Inglot Cosmetics Liquid Eyeliner - 33
Wimpern: KIKO Luxurious Lashes Mascara

Rest:
Teint: Missha Perfect Cover BB-Cream #21
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Inglot, sleeks gloss, colour/shade 32




Die anderen Beiträge zum Thema "Gelb" findet ihr bei den zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
Dienstag, 21. Februar 2012

Regenbogenwoche: Orange Part 2

Hallo ihr Lieben,
mit Beauty zum Thema Orange habe ich euch ja schon versorgt, nun kommt noch etwas Fashion. 

Ich glaube, Orange ist eine Farbe die ich nie in Ganzen tragen würde, sprich als ganzen Outfit. In Kombination mit einer anderen Farbe kann ich es mir aber wiederum sehr gut vorstellen Orange zu tragen. 

Aber heute soll es ja nur um Orange gehen, und von daher habe ich euch bei Asos ein paar Kleidungsstücke zusammengetragen. Das Augenmerk habe ich auf die Kleider gelegt, denn es wird Frühling, und da trage ich Kleider, Punkt. 

Hier findet ihr das Outfit bei Asos: klick 

Models Own Small Make Up Bag Orange, Womens Wanting Orange Pumps, Elevator In Orange/Black, Annice Velvet Blouson Dress Burnt Orange, Pandora 4 Petal Power Ring - Orange, "Brick Orange Silk Habutai with Metal ribbon", Orange Mia Bow Ponte Dress, "Maria Wrap Clutch - Brown/Orange", 
Volcanic Orange and Charcoal Flared Doll Dress, Daisy Sacral Chakra Orange - Gold, Asymmetric Frill Dress Orange
So, nun hat mir die Sache mit dem Erstellen doch Spaß gemacht, und ich werde euch nun des öfteren damit beglücken. :-D

Habt ihr euch schon getraut Orange zu tragen?

Regenbogenwoche: Orange

Hallo ihr Lieben,
heute ist der zweite Tag der Regenbogenwoche, und das Thema lautet: Orange.
Dafür habe ich folgendes vorbereitet:

Nägel
Basecoat: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: CIATÉ paint pots vernis à ongles, Farbe: 023 speed dial
Schablone: HB28
Stamping: P2 eternal
Topcoat: Seche Vite

Augen
Base: NYX Jumbo Eye Pencil Shadow Liner 604 Milk
komplettes Lid: TKB's Tangerine Pop
Innenwinkel Auge: Pigment Delilah (Firma: ?)
Banane: The She Space Pigment Stolen Soul
Blender:  120 Palette - Beauties Factory
Liner: Manhattan - Eyeliner Japanische Tusche - Brown
Wimpern: KIKO Luxurious Lashes Mascara

Rest:
Teint: Missha Perfect Cover BB-Cream #21
Teint: Guerlain Les Météorites 02 Teint Beige
Lippen: Inglot, sleeks gloss, colour/shade 32






Das Amu ist für mich natürlich nicht alltagstauglich, aber passend für unseren Regenbogen.
Wir sehen uns dann Morgen zum Thema: "Gelb".

Die anderen Beiträge zum Thema "Orange" findet ihr bei den zauberhaften Mädels:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
Montag, 20. Februar 2012

Regenbogenwoche: Rot

Hallo ihr Lieben,
nachdem Julia euch schon ein tolles Outfit mit roten Accessoires gezeigt hat, möchte ich euch auch meinen Beitrag zum Thema rot zeigen:



Base: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: Catrice Welcome To Las Vegas - Lovely Sinner
Stamping: Magno Nails H26 + Allegra Nails weiß
TopCoat: Seche Vite

Schaut euch doch auch die anderen Beiträge an:
Nataschas MAC Passion
MAC Karrie
Mode-Äffchen
How to be a sunstorm
Swiss Make up Blog
Moppi´s Blog
www.Hypersmash.com