Samstag, 4. Februar 2012

Review: Schwarzkopf Got2b Schmusekatze Anti-Frizz Haarspray

Hallo ihr Lieben,
seit einiger Zeit benutze ich das Schwarzkopf Got2b Schmusekatze Anti-Frizz Haarspray, also ist es Zeit für eine Review.

Bei Schmusekatze muss ich spontan daran denken:


Aber heute geht es darum:

Ich habe diese Haarspray ende November gekauft, nachdem mich viele andere Haarsprays enttäuscht haben. Es sollte das letzte sein, welches ich im Drogeriesegement kaufe, dann wäre ich zu TIGI gewechselt.

Ich habe bei Rossmann knapp 5€ bezahlt, das fand ich durchaus vertretbar.

Was sagt der Hersteller?
Mach dich geschmeidig! -24h lang! Dieses unwiderstehliche anti-frizz Haarspray verwöhnt deine Haarpracht und liefert dir deine Verehrer schnurrend aus: Es bändigt unartige frizzige Haare und erlaubt trotzdem majestätisch frei fallende Styles. Für dein perfekt glattes Finish mit verführerisch seidenweichem Haargefühl.
Meine Meinung
Das war ein typischer Impulskauf. Ich wollte ein Haarspray, welches meine Haare nicht verklebt und einfach meinen Pony fixiert. 
Irgendwie fiel mein Blick auf das Schmusekätzchen, und ich hab wieder daran gedacht, wie furchtbar ich die Schmusekatze Anti-Frizz Lotion fand. Aber irgendwas hat es mich doch einpacken lassen, zum Glück.

Ich kann gar nicht mehr sagen, außer: LIEBE
Dieses Spray fixiert meinen Pony, aber ohne das es verklebt aussieht. Viele andere Sprays verwandeln meine Haare in feste und dicke Strähnen, dieses tut das nicht.
Die Haare sehen gut gestylt aus, und ich kann auch weniger Frizz ausmachen.
Das Spray ist vom Geruch her süßlich, fruchtig, aber nicht so unangenehm wie das Elnett. 
Ja, also ich bin begeistert. :) Es lässt sich auch gut auskämmen, und für mich ist es mein HG was Haarspray angeht. Zumindest konnte ich noch kein besseres finden. 

Kommentare:

  1. Ohh der Kater, wie süß :)
    Ich benutze auch sehr gerne die Haarsprays von Panten, die sind nicht teuer (2-3€) und evrkleben die Haare auch gar nicht :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Die Got2Be Sachen mag ich auch sehr sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Spray ist aber auch genial, hatte es auch schon =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe eigentlich nie Haarspray benutzt, aber aus lauter Dummheit "die Verpackung ist soooo süß" habe ich dann auch die Schmusekatze mitgenommen.

    Ich muss sagen - es gefällt mir jeden Tag mehr. Gerade nach dem Glätten habe ich am Oberkopf regelrechte kleine Antennen in die Luft stehen. Das hat sich mit dem Haarspray wirklich verbessert :-)

    Liebe Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, das klingt ja ganz gut, auch wenn ich es noch nicht so ganz glauben kann. Hab die Schmusekatze-Lotion, aber die finde ich grausig, weil die Haare nur verklebt aussehen.

    http://maegsbeautydiary.blogspot.com/2011/10/got2b-schmusekatze.html

    Ich wollte noch sagen, dass ich nicht vergessen oder verworfen hab, dass ich bei Dir mal "gastposten" wollte. Hab aber überlegt, dass ein Reisepost doch nicht so ganz zum Thema passt. Werde einen Kosmetik-Post schreiben, aber erst in ca. 4 Wochen, weil ich dann bestimmt spannende Produkte aus England mitbringe.

    LG Maegwin

    AntwortenLöschen
  6. hey ich glaube bei talasia hatte ich ein ordentliches motiv gesehen. bei schablonen kommt es immer auf den lack an wenn der zu zäh is wirds nix ^^ die opi lacke machen sich da ganz gut die essence und catrice lacke sind zu zäh dafür

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe ganz einfach diese katze ^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Bitte beachte die Nettiquette. Beleidigende oder nicht jugendfreie Kommentare schalte ich nicht frei.

www.Hypersmash.com