Freitag, 24. Februar 2012

Regenbogenwoche: Hellblau Part 2

Hallo ihr Lieben,
ich glaube, der Blog ist wieder für alle erreichbar, und somit kann ich mich an Teil 2 des heutigen Themas setzen.

Nachdem ich euch etwas kreatives zum Thema Hellblau gezeigt habe, kommen nun ein paar Schuhe.
Ich möchte euch einfach ein paar Modelle passend zum Frühling zeigen.

Ballerinas:
Ballerinas sind irgendwie ein Dauerbrenner, und ich habe das Gefühl, dass ein Ende dieses Trends nicht in Sicht ist. Doch warum ist das so? Ich für meinen Teil schätze an den Ballerinas, dass sie sehr bequem sind und einfach anzuziehen. Man kann ganz einfach rein - und rausschlupfen. Sie sind eine bequeme Alternative zu Sneaker Schuhen, aber dennoch tragbar und vor allen Dingen vorzeigbar. 

Cop Copine
Baya
Maloles
Zoe
TBS
Olikor


Pumps:
Sie sind ein Klassiker und gehören in jeden Schuhschrank. Wir haben ja schon über rote Pumps gesprochen, aber auch blaue können sehr reizvoll sein.
StylistClick
Selina
Irregular Choice
Patty
Irregular Choice
Trinklettina














Stiefel:
Und wenn das Wetter nicht ganz so schön ist, dann holen wir eben die Stiefel wieder heraus. :-D
Cubanas
Lucky Sefra
EMU
Stinger Lo
StylistClick
Tess













So, das war es von meiner Seite aus zum Thema Hellblau, wir sehen uns morgen zu Indigo. :)

Kommentare:

  1. juhu, endlich komme ich wieder auf deinen blog :)

    Nach Irregular Choice muss ich jetzt mal googlen. Die Schuhe sehen ja mal mega cool aus.

    AntwortenLöschen
  2. Die Irregular Choice finde ich echt toll, muss mir auch mal welche kaufen, weiß nur nicht, ob sie auch schön bequem sind.

    AntwortenLöschen
  3. Ballarinas mag mein Fußgewoelbe nicht, ausserdem Schlupf i da raus u bei pums vor und raus. Aber witzige Modelle Boston rausgsucht. Lg

    AntwortenLöschen
  4. Mensch diese Schlaufon"tastatur".... sorry. Sollte heißen: Witzige Modelle hast Du rausgesucht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich schon gewundert, dachte aber das ich einen "Insider" verpasst hätte. :) Liebe Grüße

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Bitte beachte die Nettiquette. Beleidigende oder nicht jugendfreie Kommentare schalte ich nicht frei.

Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam für eine gewisse Zeit keine anonymen Kommentare mehr zulassen.

www.Hypersmash.com