Freitag, 3. Februar 2012

Bloggeraktion | Mein Must Have Spring/Summer: Augen-Make-up-Entferner

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch mein "Must Have" Produkt vorstellen.
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen über einen Nagellackentferner zu bloggen, aber ich habe dort keinen Favoriten.
Aber dann fiel es mir ein: wenn im Frühjahr das Augen-Make-up wieder farbenfroher wird, dann braucht man einen sehr guten AMU-Entferner, und den möchte ich euch heute vorstellen.
Ich kann euch gar nicht sagen, wie oft ich ihn schon nachgekauft habe.

Yves Rocher Express Augen-Make-up-Entferner

Ich habe schon viele andere Marken probiert, balea, bb, Kiko und noch viele mehr. Aber entweder waren die zu ölig oder haben das AMU nicht richtig entfernt.

Durch Zufall habe ich diesen Entferner dann mal bei Yves Rocher mitgenommen, und seitdem will ich nix anderes mehr.
Vor der Anwendung muss man die Flasche schütteln, dann verbinden sich die 2 Phasen. Dann gibt man etwas von der Flüssigkeit auf ein Wattepad und schminkt sich ab. 

Ich muss nur 1-2 mal über jedes Auge fahren, dann ist bei mir auch der stärkste Abendlook weg. Zurück bleibt nur ein sauberer Augenbereich. Kein Fett, kein Glanz aber die Augenpartie ist dennoch sehr gepflegt. Es brennt nicht, was einige von RdL bei mir taten, und man muss das Make-up nicht abrubbeln. 

Ich bin also einfach begeistert, und für knapp 4€ kaufe ich es gerne immer wieder. :)
Zum Valentinstag: 1 Duft Gratis von Yves Rocher zur Wahl




Aber ich möchte euch noch einen Must-Have Nagellack der Saison zeigen:

Base: essence studio nails 24/7 nail base
Farblack: Catrice - 810 - ACid/DC
Stamping: cute nails rot
Schablone: Konad m69
TopCoat: essence studio nails better than gel nails top sealer

So, ich hoffe, dass euch meine Vorstellung der Produkte gefallen hat, und nun verweise ich noch ganz dezent auf meinen aktuellen Gewinnspiele: klick
Morgen findet ihr die Must-Haves bei: mademoiselle-de-moulin-rouge.blogspot.com

Kommentare:

  1. Ich mag den AMU-Entferner auch sehr gerne. :)

    AntwortenLöschen
  2. Den AMU Entferner hatte ich sehr lange mal verwendet. Der von Maybelline gefällt mir dann aber doch besser.

    AntwortenLöschen
  3. Blöde Frage aber entfernt der Augen-Make-Up Entferner auch Mascara richtig schnell und vor allem sanft? Ich hatte immer Nivea und war damit auch zufrieden aber der ist ja relativ teuer. Jetzt habe ich den von Balea und Jade, aber da finde ich das die nicht sanft genug sind und immer viele Wimperchen mitnehmen.
    Den von Yves Rocher würde ich dann auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, also ich muss da nicht rubbeln, denn das wäre wieder ein Ausschlusskriterium für mich. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hätte ich das nur schon früher gewußt. Gerade vor einer Stunde habe ich mir bei Müller einen neuen AMU-Entferner gekauft. Na ja, dann behalte ich mal im Hinterkopf, dass es von YR auch einen guten gibt.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab etliche Proben von dem Amu Entferner von Helena Rubinstein, das wird noch ewig reichen. Auch mit 2 Phasen, den find ich eigl ganz gut.

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    also ich werde auch diesen Make-up entferner im Hinterkopf behalten, habe mir da leider auch erst vor kurzem einen neuen gekauft...
    Aber sag mal diese Valentinsaktion, ist die jetzt schon?
    Den Link konnte ich leider nicht aufrufen und auf der YR-Seite habe ich nur gesehen, dass man das Evidence Parfum nun als Valentins-Special günstiger erwerben kann - hab ich da was übersehen? =)

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen
  8. Achja un dieser Make-up Entferner ist gerade auch noch im Angebot:
    http://www.yves-rocher.de/control/milder-augen-make-up-entferner/?cmSrc=Category
    Hast du den denn auch schon ausprobiert? Denn ich glaube das müsste ein anderer sein..

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Koleen, den hatte ich auch schon, fand ihn aber nicht so gut wie den 2in1. Aber ich weiß nicht mehr, was mich daran gestört hatte. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Den AMU Entferner hatte ich auch schon, aber jetzt verwende ich einen günstigeren von Ombia Cosmetics. Den ACid/DC hab ich mir heute auch gekauft. :-) Ich liebe Nageldesign - Stamping und Co. verfolge dich jetzt. Vielleicht magst du ja mal vorbei schauen?

    www.rosalies-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Diesen Make-up Entferner benutze ich auch. ;) Und das NailArt sieht klasse aus.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Bitte beachte die Nettiquette. Beleidigende oder nicht jugendfreie Kommentare schalte ich nicht frei.

www.Hypersmash.com