Dienstag, 8. November 2011

Review: BABOR Hydra Plus Aktiv Fluid

Hallo ihr Lieben,
ich hab von der Firma Babor eine wirklich schöne Pflege zugeschickt bekommen, und diese möchte ich euch heute kurz vorstellen.

BABOR Hydra Plus Aktiv Fluid

Das sagt Babor:
  • Wirkstoffkonzentrat zur Feuchtigkeitsversorgung der Haut
  • Spendet und bindet Feuchtigkeit in der Haut
  • Gleicht den Feuchtigkeitshaushalt wieder aus
  • Die Haut zeigt sich prall und frisch
Morgens und/oder abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und kurz einwirken lassen. Anschließend die Pflegecreme auftragen.
Inhaltsstoffe
water (aqua), glycerin, saccharide isomerate, C12-15 pareth-12, sodium PCA, phenoxyethanol, PEG-7 glyceryl cocoate, fragrance (parfum), mehylparaben, potassium sorbate, citric acid, sodium hyaluronate, butylparaben, ethylparaben, disodium EDTA, isobutylparaben, probylparaben 
Preis: 36€
Meine Meinung:
Ich habe bereits früher immer mal wieder eine Kur mit solchen Ampullen gemacht, jedoch in einer anderen Preislage. Meist habe ich ganz einfach die von Balea genommen. Denn auch bei diesen Fluids konnte ich kleinere Verbesserungen der Haut feststellen.
Nun war ich eher skeptisch, was den Preis der Babor Ampullen rechtfertigen sollte. 36€ sind eine Menge Geld, und da erwartet man schon etwas mehr, als von den Balea Ampullen für knapp 3€.

Ich habe also mein Gesicht gereinigt, und den Glasflakon mit einem Wattepad geöffnet. Das Fluid riecht sehr frisch, und der Geruch bleibt auch auf der Haut. Das Fluid an sich ist relativ flüssig, und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Aber dann passiert etwas, was ich noch nie erlebt habe, beim auftragen zieht es ein, und die Haut prickelt leicht. Es ist kein unangenehmen prickeln, sondern man merkt, dass die Haut arbeitet.
Sie fühlt sich nach der Anwendung wirklich sehr gut an, und wirkt frischer.

In der Packung sind 7 Ampullen mit je 2ml enthalten. Ich hab mir dann angewöhnt, die Ampulle auf 2 Anwendungen aufzuteilen, da dies noch immer völlig ausreichend war.

Nachdem ich meine Haut dann eine Woche lang jeden Morgen mit dem Fluid  verwöhnt habe, konnte ich einen schönen Effekt erkennen. Meine Haut war nicht mehr trocken, sondern durch und durch mit Feuchtigkeit versorgt.

Von meiner Seite aus gibt es eine Empfehlung, auch wenn die Ampullen etwas teurer sind. Solltet ihr aber mit eurer jungen Haut eh keine großen Probleme haben, dann reichen euch sicherlich die günstigen Ampullen aus der Drogerie. Babor ist für mich eine Luxusmarke, aber es ist schön, dass man diesen tollen Effekt erzielen konnte.

Auf meinem Blog habe ich auch eine Preview für den Babor Adventskalender.

Kurt ihr eure Haut regelmäßig? 
Sonntag, 6. November 2011

Review: Yankee Candle Christmas Cookie Tart

Hallo ihr Lieben,
langsam aber sicher rückt Weihnachten immer näher, und so habe ich die Wohnung auch schon eingestimmt, zumindest vom Geruch her.

Bei uns brannte ein: Yankee Candle Christmas Cookie Tart


Er erinnert beim erste Schnuppern an warme weihnachtliche Plätzchen, mit Zuckerguss und Butter. Ich habe inständig gehofft, dass er meinem Liebling Buttercream das Wasser reichen kann, aber er tut es leider nicht.

Der Duft ist sehr schnell verflogen, und generell war er sehr süß. Das Vanillearoma kommt sehr stark durch, und übertüncht dadurch den cremigen Butterduft.
Christmas Cookie ist ein wunderschöner Weihnachtsduft, keine Frage, aber wenn man einem anderen Duft hinterher trauert, ist er leider keine Alternative. Denn dafür verfliegt der Duft auch viel zu schnell.

Was ist euer typischer Weihnachtsduft? (Parfum, Kerzen...) 

für MacKarrie {mein kreativer Gewinnspielbeitrag}

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch meinen Beitrag für das Gewinnspiel von MacKarrie zeigen:

Was habe ich mir dabei gedacht?
Bei dem Gewinnspiel hat man eine Aufgabe zu erfüllen: etwas kreatives mit dem Namen Mac Karrie zu machen.
Ich weiß, dass Karrie pink/ rosa mag, also habe ich eine Mani mit dem China Glaze QT gepinselt. Ein wunderschöner Holo Lack. Mit dem silbernen essence Tip Painter habe ich MAC auf die Nägel geschrieben, und dann auch noch meine Finger verziert.

Aus ein paar Lacken meiner Sammlung habe ich dann noch MacKarrie geformt.

Für meine Verhältnisse ist das nun wirklich sehr kreativ *hüstel* Bis heute Abend könnt ihr noch an ihrem Gewinnspiel teilnehmen.

Oder ab ihr versucht euer Glück bei meiner Verlosung :)

Review: Yankee Candle Peach & Sweet Berries Tart

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch etwas zum Yankee Candle Peach & Sweet Berries Tart erzählen.


Dieser Tart hat bei mir ein leichtes brennen im Hals verursacht. Ich kann es kaum beschreiben, aber es war ein Gefühl von Sodbrennen. Sehr unangenehm! Wenn man aber den Namen liest erwartet man eigentlich, etwas Süßes, ich denke an Pfirsiche und Beeren (Erdbeeren, Himbeeren), aber dieser Duft hat eine Zitrusnote in sich, mit der ich nicht zurechtkomme.

Von mir leider keine Empfehlung.
Samstag, 5. November 2011

Lust auf einen Parfum Overkill?

Hallo ihr Lieben,
ich sortiere grad meine Parfums. Die leichten Düfte wandern nach hinten, die schweren kommen nach vorn.

Nun habe ich eine Frage an euch:
habt ihr Lust darauf, dass ich euch meine Parfums einzeln mal vorstelle? Was ist zum Duft und zur Haltbarkeit zu sagen habe?

Ich habe sie eben gezählt, es sind tatsächlich 25 Stück. oO Und: NEIN, ich bin kein Parfumjunkie, denke ich jedenfalls.
Donnerstag, 3. November 2011

[700 - Leser - Gewinnspiel] oder Voradvent bei Jabelchen

Hallo ihr Lieben,
ich kann es kaum glauben, aber nun seid ihr schon 706 Abonnenten via GFC. Daher wird es Zeit für ein Gewinnspiel, an dem aber jeder teilnehmen darf.
Denn ich habe ja auch viele anonyme Leser, auch an diese: vielen DANK! :)

Gewinn:

Detail:

  • Adventskalender merci (vielen Dank an World of Sweets für das Bereitstellen des Kalenders)
  • Lush "The Melting Snowman"
  • Essence "Remix your Style" Top Coat Dance
  • Dr. Hauschka - Summer Impressions Bronzing Fluid

Das Gewinnspiel geht JETZT los und geht bis zum 15.11.2011 um 23:59 Uhr. Am 16.11.2011 werde ich dann Glücksfee spielen und einen Gewinner küren.

REGELN:

1. Teilnahme per Mail
gewinnspieljabelchen@googlemail.com
Betreff: Gewinnspiel

2. Zusätzliches Los?
Berichtet auf eurem Blog (keine reinen Gewinnspiel Blogs) über mein Gewinnspiel
oder
twittert den folgenden Satz:
" Gewinne bei @Jabelchen alles für eine schöne Weihnachtszeit http://tinyurl.com/6ydrgjd "

Schreibt den Link bitte in die Mail!

ABGELAUFEN!!!

Kleingedrucktes:
Keine Teilnahme per Kommentar
Mails werden nach der Auslosung von mir gelöscht
Offen für Deutschland, Schweiz, Österreich
Ihr müsst 18 Jahre oder älter sein, oder ihr habt die Erlaubnis eurer Eltern
Teilnehmen kann jeder Leser meines Blogs , auch anonyme

Dann wünsche ich euch viel Erfolg bei der Teilnahme!

{Werbung} Preview: LAURA MERCIER - Moonlight Collection Holiday Look 2011

LAURA MERCIER - Moonlight Collection Holiday Look 2011
Trend 2011
Der Zauber eines Rendezvous im Mondschein ist das Thema der diesjährigen Weihnachts-Kollektion von Laura Mercier. Diese ganz besondere Stimmung – geheimnisvoll und mysteriös zugleich – wird durch den subtilen Glanz und festlichen Glow eingefangen, den der Face Illuminator zaubert. Dazu passen satte Töne wie temperamentvolles Granatrot und dramatisches Violett. Romantisches Rosé und zartes Nude sind ein reizvoller Gegensatz dazu.

Look
Rosé-Gold-Töne assoziieren den verführerischen Glanz des Mondlichts. Während die Augen in Orchidee, Beige und Rosé-Perlmutt strahlen, schimmern die Lippen in Himbeer und Lila. Vollendet wird der Look durch das tiefe Violett des Nagellacks.

Face Illuminator „rose rendezvous“ 45€

Tightline Cake Eye Liner „orchid shimmer“ 27€
Eye Colours “crystal beige” 27€
Eye Colours “deep garnet” 27€
Lip Colours „evening pink“, „raspberry sorbet” & “rose” 27€
Lip Glacé “nude lilac”, “bare beam” & “rose” 27€
Nail Lacquer “twilight” 20€

Meine Meinung:
Mich sprechen aus diese LE vor allen Dingen der Face Illuminator „rose rendezvous“ und der Nagellack an. Insgesamt eine sehr hübsche Aufmachung,  und ich werde sie mir sicherlich ansehen.

Was gefällt euch aus der LE?
Mittwoch, 2. November 2011

Jabelchen und die Brasilienreise

Hallo ihr Lieben,
ich hatte euch ja schon einmal um Votinghilfe gebeten.

Wir sind auch noch auf Platz 1, aber das Gewinnspiel wurde auf den 30.11.2011 verlängert.

Daher möchte ich euch noch einmal bitten, für uns abzustimmen, damit wir die Brasilienreise gewinnen.

WIE?
Ganz einfach:
Geht dazu auf die Facebookseite von Dr. Hittich Kaffee, und geht
links auf den Fotowettbewerb.
Dort klickt ihr oben auf abstimmen, und sucht das Bild mit meiner Kessy (aktuell Seite 3). Unsere ID lautet: #96869 Vielen Dank!
Das ist das Bild:

Ihr würdet uns damit einen riesigen Gefallen tun!

PREVIEW WIKIO Mode Ranking für November 2011

Hallo ihr Lieben,
hier habe ich das frische Mode Ranking von WIKIO für November 2011.



1Les Mads
2Styleranking
3Frau Shopping
4fashionpuppe.com
5Modepilot
6STYLEKINGDOM
7bees and ballons
8Josie Loves
9Horstson
10Gentleman
11Two for Fashion
12Fashion Insider Magazin
13Emily van der Hell
14Pimpettes
15dandydiary.de
16Jabelchen
17ChuhChuh
18Mangoblüte | Lifestyle Blog
19I♥PONYS
20h.anna
Ranking erstellt von Wikio


geshoppt: Müller und Yves Rocher

Hallo ihr Lieben,
dieser Einkauf liegt schon eine Weile zurück, aber ich möchte ihn euch dennoch zeigen.

Bei Müller habe ich einen Eyeliner Pinsel gekauft, sowie einen essence Crackle Lack in schwarz. Und bei Yves Rocher gab es meinem AMU Entferner.


Ich liebe den AMU Entferner von Yves Rocher und kaufe ihn seit ein paar Jahren immer wieder nach. Alle anderen haben bisher kläglich versagt, im Vergleich zu diesem.


Welchen AMU Entferner nutzt ihr?



Dienstag, 1. November 2011

703 Leser < 3

Hallo ihr Lieben,
heute ist es wieder an der Zeit Danke zu sagen.

♥ ich danke euch für die wundervolle Zeit, die wir zusammen haben
♥ ich danke euch für eure Unterstützung
♥ ich danke euch für euren lieben Kommentare

Aus diesem Grund, wird es am Wochenende ein Gewinnspiel auf meinem Blog geben. Lasst euch einfach überraschen...

Und für die Adventszeit habe ich auch etwas für euch geplant. Ich habe auch einige große Sponsoren an Land ziehen können, aber mehr verrate ich noch nicht. :)

{Werbung} Preview: essence trend edition „circus circus"

Wer erinnert sich nicht gerne an die aufregenden Besuche im Zirkus zurück? Die Auftritte der akrobatischen Trapez-Künstler, fröhlichen Clowns oder magischen Zauberer waren stets die Höhepunkte eines jeden Abends im Zirkus. Doch von Dezember 2011 bis Januar 2012 sind die Produkte der neuen trend edition „circus circus“ von essence die neuen Stars in der Manege! Von extravaganten nail stickern für Magierinnen, bis hin zu atemberaubenden lip lacquers für Seiltänzerinnen oder einem verführerischen Eau de Toilette für Zirkusdirektorinnen – die neuen Produkte von circus circus werden in der Winter- und Partysaison für allerhand Furore und jede Menge gelungene Auftritte sorgen. Also „Vorhang auf und Manege frei für die sensationelle Produktshow der trend edition „circus circus“ von essence!

essence circus circus – stay all day eyeshadow
Nicht nur im Spotlicht der Zirkusscheinwerfer ein absoluter Hingucker: Die besonders lang anhaltenden und hochpigmentierten Creme-Lidschatten bescheren bei jeder Gelegenheit farbintensive Ergebnisse, die die Augen wunderbar zur Geltung bringen. Erhältlich in 01 it’s magic, 02 raise the curtain for… und 03 my sparkling acrobat.

essence circus circus – stay all day eyeshadow um 2,79 €*.

essence circus circus – liquid eyeliner
Eine fehlerlose Kür garantiert der neue liquid eyeliner in zwei zauberhaft glamourösen Farben. Der dünne Pinsel ermöglicht einen besonders präzisen Lidstrich und sorgt für Auftritte mit Standing-Ovations. Erhältlich in 01 it’s magic und 02 my sparkling acrobat.

essence circus circus – liquid eyeliner um 2,29 €*.

essence circus circus – lip lacquer
Ganz ohne Simsalabim und Zauberstab verleiht der lip lacquer in zwei eleganten Farben den Lippen einen unwiderstehlichen und langanhaltenden Glanz. Erhältlich in 01 applause, applause und 02 my glammy acrobat.

essence circus circus – lip lacquer um 1,79 €*.

essence circus circus – lip topper
Nein, das ist kein Zaubertrick! Der lip topper in der praktischen Tube verleiht jedem Lippenstift oder Lipgloss tatsächlich extra Effekte mit Pearl und Glitzer. Einfach mit den Fingern ein paar Tupfer auf den Lippen verteilen und fertig ist das Lippen-Make-up mit Wow-Effekt. Erhältlich in 01 it’s magic.
                         
essence circus circus – lip topper um 1,99 €*.

essence circus circus – highlighter powder
Vorhang auf für einen perfekten Teint! Der dezente Highlighter Puder lässt nicht nur den Teint, sondern auch die Augen leuchten! Hauchzarte Schimmerpartikel setzen zauberhafte Akzente auf Gesicht, Hals und Dekolleté und sorgen für ein großartiges Finale in der Manege! Erhältlich in 01 it’s magic.

essence circus circus – highlighter powder um 2,99 €*.

essence circus circus – colour3nail polish
Machen Sie sich bereit für die Sensation des Jahres: Der zweifarbige Nagellack setzt jeder Vorstellung die Krone auf. Ganz gleich ob alleine oder übereinander aufgetragen – mit diesen Lacken wird jeder Showact zur Attraktion des Jahres. Erhältlich in vier perfekt aufeinander abgestimmten Farbkombinationen. 01 my sparkling acrobat, 02 don’t feed the tiger, 03 applause applause und 04 cotton candy.
essence circus circus – colour3nail polish um 2,29 €*.

essence circus circus – nail fashion sticker
Man könnte meinen es sei Magie im Spiel... Denn die neuen nail fashion sticker verleihen den Nägeln eine sensationelle Optik – fast wie aus dem Studio. Damit lassen sich alle Raubtiere mit einem Fingerschnippen zähmen. Erhältlich in zwei Varianten. 01 come in, one and all! Und 02 big top.
essence circus circus – nail fashion sticker um 1,99 €*.

essence circus circus – eau de toilette
Jede Vorstellung hat ihren Star. Und in dieser trend edition ist das glamouröse Eau de Toilette in der entzückenden Verpackung der Star! Der hinreißend verführerische Duft rundet das Party-Styling gekonnt ab und lässt Träume wahr werden.
essence circus circus – eau de toilette um 6,99 €*.

essence circus circus – pocket spray EDT
Und wer von diesem himmlischen Duft einfach nicht genug bekommen kann und ihn am liebsten überall mit hinnehmen möchte, der kann sich jetzt über die praktische Pocket-Variante mit süßem Anhänger freuen
Im handlichen Mini-Zerstäuber beflügelt der Lieblingsduft auch auf Reisen und nicht nur in der Manege.

essence circus circus – pocket spray EDT um 2,99 €*.

essence circus circus – beauty bag
Was wäre der Dompteur ohne Peitsche, der Zirkusdirektor ohne Zylinder oder der Magier ohne Zauberstab? Genauso wenig wie eine Styling-Queen ohne ihre Beauty-Bag. In der golden, glitzernden Beauty-Bag sind die Lieblingsstücke der trend edition perfekt aufgehoben und immer griffbereit für ein kleines Fresh-Up vor dem großen Auftritt!
essence circus circus – beauty bag um 2,49 €*.


essence „circus cirus“ ist von Dezember 2011 bis Januar 2012 im Handel erhältlich.

* unverbindliche Preisempfehlung

Quelle: Cosnova
Montag, 31. Oktober 2011

NOTD: Happy Halloween!

Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch ein "Happy Halloween!"

Passend dazu:

Farblack: China Glaze: Wagon Trail und Ringfinger:  Ick-A-Bod-Y
Stamping: basic silber
Schablone: MagnoNails P59
TopCoat: Seche Vite

Was macht ihr heute?
Sonntag, 30. Oktober 2011

Zur Zeitumstellung ein Produkt GRATIS bei Yves Rocher bestellen

Hallo ihr Lieben,
soeben habe ich den Newsletter von Yves Rocher bekommen, und das Angebot auch gleich genutzt.

Ihr bekommt euer Lieblingsprodukt von Yves Rocher Gratis. Es gilt ein Mindestbestellwert von 10€, aber der Versand ist kostenlos.

Eine tolle Aktion, und bei mir darf nun das Eau de Toilette Fleur de Noël einziehen.

Hier geht es zum Angebot:



Samstag, 29. Oktober 2011

Darf ich vorstellen? Bild einer LUSH SB

Hallo ihr Lieben,
in meinem Stammforum habe ich eine Sammelbestellung bei LUSH UK organisiert, und das ist das Ergebnis, wenn 9 Leute bestellen:

Ich werde euch noch separat zeigen, was ich bestellt habe.
Donnerstag, 27. Oktober 2011

Review: Balea Eisschimmer Dusche

Hallo ihr Lieben,
ich habe mir im DM die Balea Eisschimmer Dusche gekauft, und möchte sie euch gerne vorstellen.


Diese schnuckelige Dusche kostet 65 Cent, und ist somit auch schonend für den Geldbeutel.
Aber was erwartet man denn, wenn man diese Verpackung sieht, und den Namen hört? Eisschimmer, das ist für mich kalte Minze, also ein frischer Duft. Das die silberne Flasche verstärkt diesen Gedanken auch noch. Aber was sagt denn Balea zur Eisschimmer Dusche?

DUSCHVERGNÜGEN 2.0 Entwickelt von der Community auf www.unserAller.de: Über 2.000 Balea Freunde haben über die facebook-App von www.unserAller.de über Duft, Produktnamen und Gestaltung der Dusche bestimmt und so an der Entstehung dieser einzigartigen Winterdusche mitgewirkt. 
ERFRISCHT & PFLEGT
Erfrischendes Duscherlebnis: Balea Eisschimmer mit Perlglanz- Effekt verleiht täglich wohltuende Feuchtigkeit. Für neue Geschmeidigkeit und ein seidig-sanftes Hautgefühl. Würzige Zimtnoten verwöhnen Ihre Sinne.
Inhaltsstoffe: 
AQUA · SODIUM LAURETH SULFATE · COCAMIDOPROPYL BETAINE · SODIUM CHLORIDE · GLYCERIN · COCOGLUCOSIDE · SODIUM LAUROYL GLUTAMATE · GLYCERYL OLEATE · INULIN · LECITHIN · POLYQUATERNIUM-7 · CITRIC ACID · PEG-4 DISTEARYL ETHER · DISTEARYL ETHER · DICAPRYLYL ETHER · ACRYLATES COPOLYMER · PROPYLENE GLYCOL · HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE · TOCOPHEROL · PARFUM · LINALOOL · SODIUM BENZOATE · HENOXYETHANOL. 
Meine Meinung:
Beim ersten schnuppern kam die Ernüchterung, das Duschbad ist nicht frisch, sondern lieblich.  Man kann Zimt erahnen, und andere würzige Noten. Der Duft passt schon in die Weihnachtszeit, beißt sich aber meiner Meinung nach komplett mit der Verpackung.

Dann wird ein Perlglanz Effekt versprochen, welchen ich zum Glück vergeblich suchen musste. Die Dusche an sich ist silber-milchig, hat aber weder Glanz- noch Glitzerpartikel enthalten.

Für 65 Cent eine nette Dusche, aber mehr auch nicht. Ich werde davon sauber, und creme dann meine Haut noch ein, um ihr die nötige Pflege zu geben.

Man hätte einfach darauf achten können,  dass der Duft zum Rest passt, so ist es jedenfalls unpassend, wie grüne Tomatensauce. ;-) Schmeckt, aber man hat andere Erwartungen.

Mit was duscht ihr zur Zeit?
Mittwoch, 26. Oktober 2011

Review: Meßmer Schneewunder Tee

Hallo ihr Lieben,
sobald es draußen kälter wird, fange ich an Weihnachtstees zu trinken. Und in diesem Jahr hatte ich quasi ein Objekt der Begierde ins Auge gefasst.

Sein Name? Meßmer Schneewunder Tee



Ich bin Wochenlang durch Regensburg gestapft um ihn zu suchen, und habe dann letztendlich den Kundenservice angeschrieben, und darum gebeten, dass sie mit mitteilen, wo es denn diesen Tee geben würde.

Die Antwort von Meßmer kam sehr zügig, und ich wurde dann im Edeka fündig.

Für knapp 3€ durfte der Tee dann mit, und seine "Geschwister" ebenfalls: Himmelszauber, Wintertraum, Schneewunder.

Zu Hause angekommen freut ich mich auf den Tee, der folgende Beschreibung trägt:
Ist es nicht schön, wenn im Winter alles mit Schnee bedeckt ist, und Sonnenstrahlen die Landschaft in eine glitzernde Wunderwelt verwandeln? Wer dann von einem Spaziergang in der kalten, klaren Luft heim kommt, der wird vom Meßmer Schneewunder aufgewärmt. Denn in diesem Tee haben unsere Tea-Master den fruchtig-süßen Geschmack nach Kirsche mit der lieblich-süßen Note nach Marzipan vereint - für einen wunderbaren Genuss-Moment.
Kirsche? Marzipan? Das ist mein Tee, dachte ich jedenfalls.

Ich habe den Tee also aufgebrüht und wie verlangt 7 Minuten ziehen lassen. Beim kosten folgten die Ernüchterung, dicht gefolgt von Enttäuschung.

Plörre ist noch das Netteste was mir zu diesem Tee einfällt. Er schmeckt nach abgestandenen Kirschwasser und Marzipan nehme ich gar nicht wahr. Ich brauche 2(!) Teelöffel Zucker, um überhaupt Geschmack reinzubringen.

Ich bin wirklich enttäuscht, kann euch aber sagen, dass die anderen beiden Sorten bedeutend besser schmecken.

Trinkt ihr Saisontee?
Dienstag, 25. Oktober 2011

{Werbung} Preview: Manhattan Sinners & Saints

HEILIGE NACHT, SÜNDIGE NACHT: DOPPELTE BESCHERUNG MIT
MANHATTAN „SINNERS & SAINTS“

September 2011: Naughty or Nice – why not twice? Für alle Fashionistas, die in der Weihnachtszeit mal Engel, mal Bengel sein wollen, gibt es in der MANHATTAN Promotion „Sinners & Saints“ die passenden Styling-Produkte. Das Highlight: die neue Supersize Mascara im XXL-Container sorgt mit der pinkfarbenen Mega- Bürste für extremes Volumen und kann gleich beides: Sweet Darlings zaubert sie einen unwiderstehlichen Augenaufschlag, Naughty Girls tiefschwarze, dichte Wimpern, die jeden verführen. Die Supersize Mascara ist ab 21. November 2011 im MANHATTAN Standardsortiment erhältlich.

Auch mit den limitierten Farben für Augen und Lippen heißt es: Just look as you feel like! Sechs Intense Effect Eyeshadows in sündigem gold, schwarz und rot oder edlem silber, grau und flieder und vier verschiedene Lipjellys stylen sowohl Saints als auch Sinners. Alle Produkte sind limitiert und ab 21. November 2011 etwa
acht Wochen im Handel erhältlich.

Produktname:  
MANHATTAN SUPERSIZE MASCARA ,  NEUHEIT STANDARDSORTIMENT
Besonderheit:
- Mega-Bürste für extremes Volumen
- XXL-Container in pink
- Augenärztlich getestet
- Für sensible Augen und Kontaktlinsen-Träger geeignet
- Ab 21. November 2011 im Standardsortiment erhältlich  
Farbe: schwarz
Inhalt: 12 ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 5,99€


Produktname: 
MANHATTAN LIPJELLY LIMITED EDITION
Besonderheit:
- Leichte, halbtransparente Textur – kein Verkleben
- Wet-Look-Effekt
- Flock Applikator für präzises Auftragen
- in vier Sinners & Saints Trendfarben erhältlich: Oh my Glossness, Hot Demon, Dirty Love, Sweet Angel
- ab 21. November 2011 ca. acht Wochen im Handel erhältlich
Inhalt: 10 ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 3,99€





Produktname:
MANHATTAN INTENSE EFFECT EYESHADOW LIMITIERTE FARBEN
Besonderheit:
- Baked Eyeshadows mit langer Haltbarkeit
- seidig-zarte und hochpigmentierte Textur
- Double Effect: trocken für eine dezente, angefeuchtet für eine intensive Farbwirkung
- in sechs Sinners & Saints Trendfarben erhältlich: Innocent Dream, Paradise Soul, Holy Smoke, Devil Honey, Burning Heart, Dark Desire
- ab 21. November 2011 ca. acht Wochen im Handel erhältlich
Inhalt: 1,5 gr
Unverbindliche Preisempfehlung: 3,99€



 

Meine Meinung:
Dies ist eine LE die mich seit langen mal wieder optisch anspricht. Die Lidschatten kann ich mir sehr gut für die Weihnachtszeit vorstellen. Aber auch die Mascara werde ich mir genauer ansehen.

Wie gefällt euch die LE?

Vorstellung: meine neuen Winterstiefel

Hallo ihr Lieben,
ich habe wieder Schuhe bestellt. :) Aber dieses Mal sollten es keine einfachen Schuhe werden, sondern richtige Winterstiefel.

Also ging das große Suchen los. Meine Kriterien waren, dass sie warm halten sollen, hübsch aussehen sollten sie auch und vor allen Dingen Wasserfest sein. Ich hätte nicht gedacht, dass ich diese Faktoren unter einen Hut bringen könnte.

Zuerst habe ich mir Stiefel von UGG angesehen, aber irgendwie wollte ich mit denen nicht warm werden.
Dieser kam in die engere Auswahl:
UGG
Kensington
Dann habe ich mich daran erinnert, dass viele Mädels auf Twitter von EMU geschwärmt haben. Somit kam dieser Schuh in meine Auswahlliste:
EMU
Bush Ranger
 Aber irgendwie hat mit bei diesen Schuhen die Machart nicht zugesagt. Sie sind eher dafür geeignet, über der Jeans getragen zu werden, und da stehe ich absolut nicht drauf. Bei mir gehören die Schuhe immer unter die Jeans.

Aber dann habe ich das perfekte Paar für mich entdecken können, allein der Name hat mich schon überzeugt:
Columbia ICE MAIDEN, schön oder?
Columbia
Ice Maiden
Aber was kann dieser Schuh?
Auf der Suche nach wasserfesten Boots? Entdecken Sie diese tollen Boots von der Marke Columbia mit Isolation bis zu -32°. Genauso angenehm zu tragen wie anzusehen!
Perfekt! Diese Schuhe sind sehr bequem, und ich denke, dass ich darin nie kalte Füße bekommen werde.

Habt ihr schon Winterschuhe geshoppt?
Montag, 24. Oktober 2011

Gastbeitrag: Trick or Treat?!

Hallo Ihr Lieben,
als mich Jabelchen fragte, ob ich nicht mal Lust auf einen Gastblog Beitrag hätte, habe ich mich riesig gefreut und lange überlegt, worüber ich denn berichten könnte. Halloween steht vor der Tür und ich dachte mir, dass man dazu ja mal ein Nagel-Tutorial machen könnte. Natürlich ist das NOTD nicht tagtäglich tragbar, es sei denn Ihr wollt Kommilitonen, Mitschüler oder Kollegen verschrecken ;-)!
Bereits in verschiedenen Blogeinträgen sah ich fiese Narben, Wunden oder glühende Augen. Auch Nagelideen waren schon dabei. Ich wollte mich auch mal probieren. Es sollte etwas sein, was ohne Zusatzkäufe möglich ist und nur einen geringen Zeitaufwand benötigt. Gesagt getan.


Verwendet habe ich:




 
  1. Maybelline New York – Colorama glossy nail color – 23 dark chocolate
  2. Catrice – Ultimate Nail Lacquer – 200 From Dusk to Dawn
  3. P2 – last forever – 052 goodnight kiss
  4. Kosmetiktuch/Taschentuch

Natürlich könnt Ihr hier wild variieren. Ein dunkler Lack ist für die Grundlage aber am besten geeignet.

Schritt 1:
Ich trug etwas von dem schwarzen Lack (Maybelline) auf die Ränder meines Nagels. Auch wenn Ihr es euch seit den Kindertagen abgewöhnt habt, jetzt dürft ihr übermalen, damit der Effekt realistischer aussieht. Anschließend wird ganz vorsichtig mit dem Taschentuch auf dem Nagel herumgetupft. Also bitte nicht erst warten, bis alle getrocknet ist. Wie Ihr seht, ist der Lack nun nicht mehr schön glatt und eben. Das ist gewollt.

Schritt 2:
Jetzt habe ich ein helles braun (Catrice) in der Mitte aufgetragen. Auch hier kam das Taschentuch erneut zum Einsatz. Dabei habe ich darauf geachtet durch das Tupfen die Farbe etwas zu verteilen, so dass es teilweise etwas auf dem schwarzen Rand landete.

Schritt 3:
Dann folgte das rostige Orange von p2. Der Lack wurde ganz leicht in die Mitte des Nagels aufgetragen. Durch das Taschentuch und die verschiedenen Schichten wirkt alles sehr plastisch. Um diesen tollen Effekt noch zu verstärken malte ich noch vorsichtig mit dem schwarzen an den oberen Nagelrand eine unsaubere Linie.




Jetzt nur noch trocknen lassen und fertig ist der rostige Ekelnagel für euer Halloweenkostüm. Mich hat das etwa zwei Minuten gekostet. Mit etwas Übung geht es vermutlich noch schneller!


Feiert Ihr Halloween?

Vielen Dank an The Sugarplum Fairy für das tolle Tutorial. Ihr dürft sie nun gerne auf ihrem Blog besuchen: hier entlang
Sonntag, 23. Oktober 2011

Rezept: weihnachtlicher Schokoladenkuchen

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich einen Schokoladenkuchen gebacken, von dem ich noch nicht so ganz überzeugt bin. Ich denke, dass ich das nächste Mal Äpfel zufügen werde. Der Rand sieht so "ausgefranst" aus, weil ich die Springform nicht eingefettet habe, sondern mir Backpapier ausgeschlagen habe.


Zutaten
1 Becher Schmand (Becher aufheben, der ist nun Messbecher)
1 Becher Mehl
1 Becher Zucker
1 Becher Kakao
1 Becher gemahlene Mandeln
1/2 Becher Öl
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 TL Zimt
Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung
Eier, Öl und Zucker schaumig rühren, restliche Zutaten hinzufügen und mit dem Mixer bearbeiten. Der Teig ist sehr flüssig!

Backofen auf 150 - 175 °C vorheizen, Springform mit Backpapier ausschlagen. Springform nicht einfetten, da der Kuchen eh schon sehr dünn ist.

Nun den Kuchen in den Ofen schieben und etwa 1 Stunde backen.

Nach belieben mit Puderzucker bestäuben.

Der Kuchen ist sehr saftig, aber mir fehlt der der gewisse Kick, daher werde ich ihn das nächste Mal mit Äpfeln oder Birnen backen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag! 
Samstag, 22. Oktober 2011

Bitte um Votinghilfe auf Facebook

Hallo ihr Lieben,
dies ist das erste Mal, dass ich um Votinghilfe bitte.

Es kann jeder für mich abstimmen, der auf Facebook registriert ist.

Geht dort bitte auf diese Seite: Dr. Hittich Kaffee

Links: Fotowettbewerb (anklicken)
oben: abstimmen
und dann Beitrag: #96869 (Mit diesem Kaffee hat der Kater keine Chance! Und darüber ist Kessy sehr traurig....) eine rote Perserkatze

BITTE 5 PUNKTE geben

VIELEN DANK!!!!!
www.Hypersmash.com