Dienstag, 13. September 2011

FOTD: 10.09.2011 und 5 GUM WALLS ALIVE

Hallo ihr Lieben,
ich bin euch ja noch Foto´s von Samstag schuldig. :) Ich hatte Tickets für 5 GUM WALLS ALIVE in München gewonnen und es war imposant!

Hier mein FOTD mit Special Guest

Folgendes habe ich benutzt:
Teint:
  Puder - Inglot
  Blush - Benefit Coralista

 Augen:
  Augenbrauen - benefit Speed brow
  Grundierung - Inglot Eye Base
  Lidschatten - CATRICE 410 C’mon Chameleon! und CATRICE 420 Talk Like An Egyptian
  Lidstrich - Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner in Graphite Shimmer Ink
  Mascara - Artdeco All in one

  Lippen:
  Shiseido Shimmering Rouge RS 310 Brocade

Und nun noch ein paar Worte zum Event. Auf den Karten stand einfach 21Uhr, und so wussten wir nicht wann es beginnt. Wir waren um 20:30 Uhr dort und einige andere Menschen standen auch hilflos suchend in der Gegend rum. Darf man den Platz schon betreten? Niemand nahm uns war, obwohl einige Mitarbeiter zugegen waren. Wir sind dann auf das Gelände gestiefelt, und wurden drauf hingewiesen, dass der Einlass um 21 Uhr beginnt. Gut, also warten. :)

Dann ging der Einlass los, und man bekam einen Gutschein für einen Cocktail, der geschmacklich an 5 Gum Kaugummis orientiert war. Man hatte also die Qual der Wahl am Cocktailstand. Was ich zu bemängeln habe ist, dass es scheinbar keine alkoholfreie Alternative gab, und so hab ich keinen getrunken. Don´t drink an drive!

Dann hieß es wieder warten, und die Gäste fragten sich wann es dann los geht mit der Show. Niemand hatte eine Antwort, und das war schon ein wenig blöd. In der Zwischenzeit kamen nette junge Damen mit Würfeln herum, und verteilten einzelne Streifen vom 5 GUM Kaugummi.

Um etwa 22: 45 Uhr ging es dann los, und das warten hat sich gelohnt. Die Bilder geben nicht Anmnährend das wieder, was wir gesehen habe. Es war grandios!

Hinfahrt Allianz Arena

Cocktails

warten

Kaugummiwürfel

Schatz war auch da :)

Es geht los :)





Herbstzeit = Stiefelzeit

Hallo ihr Lieben,
der Sommer neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, und es ist Zeit, sich Schuhe für den Herbst auszusuchen.

Ich freue mich jedes Jahr auf´s neue darauf, denn Herbstzeit ist für mich Stiefelzeit. Ich liebe die Kombination mit Röcken, dicker Strumpfhose und Wollpullover an mir. Ich finde Stiefel bei dem unbeständigen Wetter im Herbst einfach praktisch. Stiefel halten warm, schützen vor Regen und sind dazu noch stylisch.


Hier habe ich eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt:
Overknees
Tamaris Goch

Stiefelletten
Bocage Mezano

Ankle Boots
Lollipops Jolibow Low Boots

Mit so chicen Schuhen kann der Herbst kommen, und ich kann endlich wieder meine Neosens ROCOCO LINDY aus den Schrank holen. :)
Montag, 12. September 2011

Swatch: I ♥ LCN lipstick strawberry sorbet

Hallo ihr Lieben,
über die LCN Facebookseite bekam ich einen LCN Strawberry Sorbet Lipstick zugeschickt.
Vielen Dank!

Beim auspacken war ich erstmal erstaunt, da der Lippenstift eher aussieht wie ein Buntstift, und nicht wie ein klassischer Lippi.
 
Aber dann kam die Überraschung: er ließ sich Butterweich auftragen, und war auf den Lippen sehr angenehm zu tragen.

Viel mehr kann ich nach dem kurzen Test noch nicht sagen, außer das die Haltbarkeit etwas besser sein könnte. :-/ Er ist sehr cremig und glänzend, und daher hält er leider nicht auf den Lippen. Preislich liegt er bei 7€, die ich nach den ersten Testtagen nicht ausgeben würde.

Und hier ein Lippenswatch, mit komischer Schnute :-P

Sonntag, 11. September 2011

NOTD: Essence Nail Polish - 02 "Zulu" (Into The Wild LE)

Hallo ihr Lieben,
hier meine aktuellen Nägel:
Essence Nail Polish - 02 "Zulu" (Into The Wild LE)

Ich trage die Farbe nun seit 3 Tagen, ohne Topcoat, und es is noch nix abgeblättert. Schade, dass es eine LE war...

Base: P2 Base + Care Coat
Farblack: Essence Nail Polish - 02 "Zulu" (Into The Wild LE)

eine neue märchenhafte LE bei DM

Hallo ihr Lieben,
seit ein paar Wochen gibt es im DM eine tolle LE, über die ich euch heute berichten möchte.

Aber es ist keine LE für die Dosenöffner, sondern für unsere Fellnasen.

DM hat scheinbar das Futtersortiment überarbeitet, und ich bin schlichtweg begeistert. Früher waren Zuckerzusätze und andere ungesunde Zusätze enthalten, nie im Leben hätte ich damit meine Katzen gefüttert.

Aber DM hat reagiert, und die Zusammensetzung überarbeitet. Im Nassfutterbereich wird nun auf Zuckerzusätze verzichtet, und das begrüße ich sehr!

Meine Mädels lieben dieses neue Futter, und DM hat sich selbst übertroffen und auch eine LE herausgebracht. Folgende Sorten sind enthalten:


Märchen - Menü Froschkönig
Dein Bestes mit Kalb und Pute auf Frühlingsgemüse in Gelee wird speziell angereichert mit:
Taurin, das die Sehkraft und die Herzfunktion unterstützen kann
Inulin, das einen aktiven Stoffwechsel und starke Abwehrkräfte unterstützen kann
Biotin, das eine schöne Haut und ein glänzendes Fell unterstützen kann
Ohne Zuckerzusatz
Ohne Farbstoffe
Ohne Konservierungsstoffe
Ohne Zusatz von Aromastoffen

Märchen - Menü Der gestiefelte Kater
Dein Bestes mit Hühnchen, Truthahn und leckerer Birne in Gelee wird speziell angereichert mit:
Taurin, das die Sehkraft und die Herzfunktion unterstützen kann
Inulin, das einen aktiven Stoffwechsel und starke Abwehrkräfte unterstützen kann
Biotin, das eine schöne Haut und ein glänzendes Fell unterstützen kann
Ohne Zuckerzusatz
Ohne Farbstoffe
Ohne Konservierungsstoffe
Ohne Zusatz von Aromastoffen

Märchen - Menü Rumpelstilzchen 
Dein Bestes mit Wild, feinen Möhren und Malz in Gelee wird speziell angereichert mit:
Taurin, das die Sehkraft und die Herzfunktion unterstützen kann
Inulin, das einen aktiven Stoffwechsel und starke Abwehrkräfte unterstützen kann
Biotin, das eine schöne Haut und ein glänzendes Fell unterstützen kann
Ohne Zuckerzusatz
Ohne Farbstoffe
Ohne Konservierungsstoffe
Ohne Zusatz von Aromastoffen
400gr von den zauberhaften Menüs kosten 50 Cent, was wirklich günstig  ist. Leider kann ich den Froschkönig nirgends mehr auftrieben, aber Lilli und Kessy würden sich freuen, wenn das Futter im festen Sortiment bleibt.
Samstag, 10. September 2011

Und was macht ihr heute Abend?

Hallo ihr Lieben,
wir fahren heute Abend noch nach München, zum 5 GUM WALLS ALIVE.


Ich hoffe, dass ich euch tolle Bilder mitbringen kann :)

Regensburg mit dem Schiff entdecken + Dult

Hallo ihr Lieben,
weiter geht es mit dem 2. Tag unseres Besuches. Am ersten Tag haben wir die Stadt zu Fuß erkundet und nun ging es auf einen Dampfer. Wir haben uns die Donau Strudelrundfahrt ausgesucht, da diese auch nur 50 Minuten geht, und für das Kindlein nicht zu langweilig wird.



Dank unseres Gutscheinbuches haben wir auch noch Geld gespart, denn für einen Vollzahler gab es eine Freifahrt. Das Geld konnten wir dann später in Eis investieren. Bevor es los ging konnten wir noch den zauberhaften Duft der Wurstküche aufnehmen:
Die Fahrt war wirklich interessant, und ich habe auch einiges neues über Regensburg erfahren können.

Hier ein paar Impressionen vom Schiff:


ich war dabei ;-)

Liebesbrücke
Natürlich hat es typischerweise auch geregnet --> Regensburg eben ;-)
Nach der Schifffahrt ging es dann durch den Schlosspark (da gab es wieder so ein Schaukelviech)

 in Richtung Busbahnhof, und dann wieder nach Hause. Dort hat Schatzi leckere Schnitzel gebraten,

und es ging zum nächsten Highlight: die Dult :)

Ponyreiten :)
 Bilder aus dem Risenrad heraus:





Absacker im Hahnzelt




Kindlein bekam ein Tattoo

Schwägerin schwitzt beim trinken




Gute Nacht Dult!








Freitag, 9. September 2011

Stamping bei meiner Nichte

Hallo ihr Lieben,
wie ihr ja gestern gesehen habt, habe ich meiner Schwägerin die Nägel mit Fing'rs Prét à Porter Fashionista aufgehübscht. Und nun wollte meine Nichte auch so hübsche Nägel haben, und weil Tante Tina ja nie nein sagen kann, bekam sie ein Stamping verpasst. :)

vorher
hoch konzentriert

Ergebnis

verwendete Produkte:
Konad m3 und Cute Nails rot

Regensburg - erste Versuche mit der Nikon

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch den ersten Tag mit unserem Besuch zeigen.
Was haben wir alles gemacht?

Zuerst ging es durch die Königsstraße, und meine Nichte hat so ein Schaukelvieh gequält :)

Danach waren wir im meiner Meinung nach schönsten Hotel von Regensburg einen Kaffee schlürfen.
Das Achat Plaza Hotel liegt direkt am Dom, und so hat man auch einen grandiosen Ausblick auf eben diesen.


Dann ging es zur Steinernen Brücke und zur historischen Wurstküche, der ältesten Bratwurststube der Welt.
 

An einem Brunnen haben wir noch mit der Belichtungszeit der Kamera rumgespielt...









und dann ging es ab nach Hause, um uns auf den Abend vorzubereiten. Denn da ging es zum Schweinswirt, eine Gaststätte, die man unbedingt ausprobieren sollte. Ihr könnt es als Geheimtipp ansehen, der nicht mehr so geheim ist. ;-)

Morgen machen wir dann eine Dampferfahrt....

Ansonsten wünsche ich allen, die eine Ausbildung Regensburg angefangen haben viel Erfolg.
www.Hypersmash.com