Donnerstag, 9. September 2010

Gastbeitrag von Fräulein Zimt

Verzweifelt gesucht: Das perfekte Nude

Hallo ihr Lieben! Ich bin Fräulein Zimt alias Katharina und darf hier heute einen Gastbeitrag verfassen. Danke, Jabelchen, für diese tolle Gelegenheit!

Als ich angefangen habe, mich intensiv mit Make-Up zu beschäftigen, stieß ich auf ein seltsames Phänomen: Die Nude-Lippe. „Warum sollte ich denn wollen, dass man meine Lippen nicht mehr sieht?“ dachte ich. Aber dann habe ich sie immer häufiger gesehen. Auf Blogs, auf YouTube, in Zeitschriften, einfach überall. Und wie das halt so ist, wurde auch ich ‚angefixt‘ und wollte sie, die perfekte Nude-Lippe. Also habe ich Videos geschaut und Blogposts gelesen. Dort gab es viele tolle Lippenstifte, die alle wunderbar an den Mädchen auf den Bildern wirkten. Aber 18€ oder sogar noch mehr dafür ausgeben, wenn ich das gleiche auch günstiger haben kann? Nö.
Von nun habe ich wie verrückt gesucht. Die Sortimente sämtlicher Drogeriemarken habe ich durchforstet, habe Nächte in Online-Shops verbracht und gegoogelt, bis die Finger glühten. Im Laufe der Zeit habe ich auch einige Nude-Lippenstifte gefunden, aber keiner wollte an mir so toll aussehen, wie an den Mädchen auf YouTube und anderen Blogs. Entweder zu hell, zu dunkel, zu deckend oder zu transparent waren sie.
Hier mal eine kleine Übersicht über meine Sammlung:


Hier seht ihr von links nach rechts:
Manhattan Perfect Creamy & Care Lipstick in 95L
Catrice Absolut Moisture Lipstick in 110 Gentle Beige
NYX Round Lipstick in 532 Rea
NYX Round Lipstick in 522 Circe
p2 Pure Color Lipstick in 010 Rodeo Drive
Kiko Smart Lipstick in 92 Natural
Gosh Velvet Touch Lipstick in 134 Darling
NYX Round Lipstick in  617 Summerlove
MAC Hue (Glaze)

Schlussendlich habe ich’s dann aufgegeben. „Gut, gehe ich halt doch zu MAC und kaufe den Creme d’Nude oder Myth“ dachte ich bei mir. Gedacht, getan. Bei MAC angekommen habe ich die beiden natürlich erst mal ausprobiert und was soll ich sagen: Sie sahen scheußlich aus! Als Leiche oder beim „Wer hat den schönsten TipEx-Mund“-Wettbewerb wäre ich ganz vorne mit dabei gewesen, aber so auf die Straße gehen? Nein danke.
Die freundliche Maccine und ich haben dann gemeinsam etwas rumgesucht und schließlich den Hue gefunden. Er nimmt zwar meine Lippenfarbe zurück, sieht aber nicht tot aus. Er ist hell, aber nicht heller als meine Haut. Er gibt ausreichend Farbe ab, ohne die eigenen Lippen komplett zu verdecken. Alles in allem, er ist perfekt. Ich habe meine perfekte Nude-Lippe gefunden.




PS: Das soll nicht heißen, dass ihr immer sofort zu MAC greifen sollt, sondern dass gute Beratung wichtig ist und auch das Testen auf den eigenen Lippen. Leider ist das in der Drogerie nicht wirklich möglich bzw. eine eklige Angelegenheit.
Bei den meisten ‚farbigen‘ Lippenstiften ist das kein Problem, weil man ganz gut einschätzen kann, wie sie an einem aussehen, aber eben nicht bei nude.
Ich habe im Laufe der Zeit so viel Geld für Nude-Lippenstifte ausgegeben, die ich jetzt doch nicht benutzte, dass ich mir davon mindestens noch einen anderen MAC-Lippenstift hätte kaufen können.
Und die Moral von der Geschicht‘? Manchmal lohnt sich sparen nicht. (:
Mittwoch, 8. September 2010

Tigi Bed Head Urban Antidotes 2 Recovery

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass ich mir von Tigi Shampoo und Spülung gekauft habe. Meine Haare waren Silikonfrei zwar gepflegt, aber mit dem kämmen hatte ich immer Probleme und trotz kuren waren sie sehr trocken.

Nun habe ich die Serie mitgenommen die viel Feuchtigkeit spendet.



Tigi Bed Head Urban Antidotes 2 Recovery Shampoo 250ml 14€

Das Shampoo mit Goji-Beere & Papaya-Duft wurde speziell für trockenes, strapaziertes Haar entwickelt, das dringend einen Feuchtigkeitsschub benötigt. Die Formel mit Turbo-Feuchtigkeitsmolekülen reinigt sanft und schenkt dem Haar neuen Schwung, Geschmeidigkeit und Glanz.

Tigi Bed Head Urban Antidotes 2 Recovery Conditioner 200ml 15,40€
Die Haarspülung mit Goji-Beere & Papaya-Duft wurde speziell für trockenes, strapaziertes Haar entwickelt, das dringend einen Feuchtigkeitsschub benötigt. Die Formel mit Turbo-Feuchtigkeitsmolekülen reinigt sanft und schenkt dem Haar neuen Schwung, Geschmeidigkeit und Glanz.

Produktbeschreibung: - RECOVERY SHAMPOO & CONDITIONER - DEIN PROBLEM: - TROCKENES, WIDERSPENSTIGES, SCHWER FRISIERBARES HAAR - REGELMÄSSIGES HITZESTYLING - GEFÄRBTES HAAR - DAS GEGENMITTEL: - DAS HAAR WIRD SOFORT GESCHMEIDIGER UND LÄSST SICH LEICHTER FRISIEREN - MACHT DAS HAAR SEIDIG WEICH UND GLÄNZEND - ANHALTENDE WIRKUNG, AUCH NACH DEM STYLING - HITZE- UND FARBSCHUTZ


Und was soll ich sagen? Stolzer Preis, aber die Wirkung ist der Hammer. Ich brauche nur eine kleine (!) Menge von den Produkten und somit sind sie ja auch wieder ergiebig.

Meine Haare glänzen, sind nicht mehr trocken, sind geschmeidiger, und ich bin einfach sehr zufrieden. Ich habe die Firma angeschrieben, wie es mit den Silikonen ausschaut. Es werden wohl nur hochwertige und wichtig auswaschbare benutzt.
Dienstag, 7. September 2010

nachgereicht: Foto neue Frisur

Wie angekündigt, hier ein Foto von meiner neuen Frisur.

Ich hab mich nun gut an den Pony gewöhnt, und bekomme morgens eine Routine rein.

Montag, 6. September 2010

Rock for Roots

Hallo ihr Lieben,
am Freitag waren wir ja in Nauen beim Rock for Roots Festival. Und was soll ich sagen? Es war einfach schön!

Riger waren klasse, und ich werd mir eine CD besorgen.

Eisregen haben ein tolles Set gespielt, haben lange gespielt, und die Stimmung war einfach super.

Um 2:30 Uhr bin ich dann erschöpft aber glücklich ins Bett gefallen.

Gekauft hab ich mir folgenden Beutel:
klick

Freitag, 3. September 2010

geshoppt: Thalia

Im A10 Center habe mich mir bei Thalia das Buch: "Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone" von Dieter Moor gekauft.




Kurzbeschreibung
«Warum wollt ihr ausgerechnet dorthin, von wo alle abhauen?» Freunde und Bekannte sind fassungslos, als Dieter Moor und seine Frau Sonja eröffnen, dass sie ihr Haus in der Schweizer Postkartenidylle verkauft haben, um nach Brandenburg zu ziehen. Im Dörfchen Amerika möchten sie ihren Traum vom eigenen Bauernhof verwirklichen. Tatsächlich sind die neue Heimat, die neuen Nachbarn und das neue Leben für allerlei ungeahnte Herausforderungen, komische Missgeschicke und skurrile Situationen gut. Warum Dieter Moor dennoch sein Herz an Land und Leute verloren hat – davon erzählt er in diesem Buch. Eine charmante und witzige Liebeserklärung an eine verkannte Region.
Über den Autor
Dieter Moor, 1958 in Zürich geboren, ist Schauspieler und Moderator. Anfang der 90er Jahre moderierte er das preisgekrönte Medienmagazin "Canale Grande" auf VOX. Nach verschiedenen Stationen beim deutschen und eigenen Talkshows im österreichischen und Schweizer Fernsehen präsentiert Dieter Moor seit 2007 das ARD-Kulturmagazin „Titel, Thesen, Temperamente“. Gemeinsam mit seiner Frau Sonja betreibt er in der Nähe von Berlin einen Demeter-Bauernhof.
Donnerstag, 2. September 2010

geshoppt: C&A

Im A10 Center habe mich mir bei C&A einen Rock für den Herbst und einen schwarzen Rollkragenpulli mit Steinchen mitgenommen.



Mittwoch, 1. September 2010

geshoppt: H&M

Im A10 Center habe mich mir bei H&M folgenden Schlafanzug mitgenommen.



19,95€ minus 25% Rabatt.
Dienstag, 31. August 2010

Rock for Roots - Benefiz Festival

Hallo ihr Lieben,
soeben habe ich 2 Tickets für das Rock for Roots - Benefiz Festival bestellt :-)

Datum:
03.09-04.09.2010 Nauen bei Berlin

Band´s:
Finntroll
Eisregen
Hellsaw
Menhir
XIV Dark Centuries
Riger
Gernotshagen
Odroerir
Thrudvangar
Necromorph
Killing Spree
Porta Inferi
Nattaravnur
Jackhammer

Preise 2010
Vorverkauf (ggf. zzgl. Versand):
Wochenendtickets 35€
Tagestickets 25€
Campen kostenlos.
Bier(0,4l) 1,50€

http://www.rock-for-roots.de/
Montag, 30. August 2010

Super Cut Frankfurt (Oder)

Hallo ihr Lieben,
ich war letzten Dienstag beim Frisör.
Ich hatte zu meinem Geburtstag einen Gutschein von Super Cut in Höhe von 20€ bekommen, und habe ihn dann einlösen wollen.

Eigentlich wollte ich nur einen Spitzenschnitt, aber dann wurde ich sehr ausgiebig beraten und meine Haare wurden gestuft. Ich hatte sie ja sonst lang, und auf einer Länge, sprich ohne Pony. An den Seiten wurden sie nun etwas kürzer und mir wurden Probeweise die Haare zu einem Pony gesteckt. Einen Pony hatte ich seit 15 Jahren nicht mehr, aber es hat mir gut gefallen. Nach langem hin uns her kamen die Haare dann ab, und ich freue mich drüber.

Ich konnte mit meiner Friseurin auch sehr gut über Silikone, und deren für und wieder sprechen. Ich hab noch nie so eine kompetente Person zu diesem Thema gesprochen. Sie hat mir dann Shampoo und Spülung von Tigi empfohlen, welches ich nun ausgiebig teste.

Kosten:
15€ für waschen, schneiden und selber föhnen, aber das selber föhnen ist gar nicht so furchtbar, da man auch angeleitet wird, und so Föhntechniken erlernt.

Adresse:
Super Cut
Lenné Passagen
Erdgeschoss
Karl-Marx-Str. 192
15230 Frankfurt / Oder
Tel.: 03 35/3 87 03 39


Ein Foto wird nachgereicht, da ich die auf dem BlackBerry habe, und mein Verbindungskabel grad nicht finde. :-)
Dienstag, 24. August 2010

Blutspenden

Hallo ihr Lieben,
heute eine kurze Meldung von mir :-)

Ich wollte heute mit einer Freundin zu Blutspenden gehen. Da in der Urlaubszeit die Konserven eher mangelware sind wollte ich auch im Urlaub bei meinen Eltern gehen.

Aber ich wurde abgelehnt, weil der Spendeort zu weit entfernt von meinem Wohnort liegt. :-( Kann diese Begründung NICHT nachvollziehen!

Geht ihr Blut spenden?
Freitag, 20. August 2010

Gastbeitrag: Seelenmensch


Hallo Ihr da :]




Heute schreibt Seelenmensch für euchund ich will mich erstmal etwas vorstellen.










Damit ihr euch ein Bild von mir machen könnt, gleich ein Bild. Es ist sehr aktuell und zeigt halt mich. Ich besitze zwei Blogs. Im *Seelenmensch* handelt es um alles was mich bewegt, meine Ausbildung, Nagellack und was auch immer mir durch den Kopf geht und in meinem neuen Projekt *Seelenmensch nimmt ab* geht es halt um meinen Weg zum Traumgewicht und dort nehme ich halt an einem Projekt teil, was mit verschiedenen Bloggern abläuft, die alle abnehmen wollen, mit wöchentlichen Aufgaben und ähnlichen.




Um euch noch etwas mehr über mich zu erzählen. Ich bin 22 Jahre alt und absolviere nächsten Monat meine Ausbildung zur Diätassistentin. Ich beschäftige ich viel mit Ernährung und Sport. Modisch bin ich eher der sportliche, bequeme Typ, zum leidwesen meines Freundes. Aber ich arbeite an mir und wenn die Figur stimmt, folgt das andere dann auch :)




Ja, was könnte ich euch noch erzählen. Ich lese sehr viele und sehr gerne verschiedene Blogs, auf die ich durch Kommentare oder ähnliches stoße. Ich habe viele Beautyblogs in meinem reader, so dass ich meine Leser damit verschone. Sowas überlasse ich dann doch lieber anderen ;)




Ich weiß gerade nichts weiter zu schreiben, ihr könnt mich gerne mal auf meinen Blogs besuchen und wenn es euch zusagt, auch bleiben :)




Bei Blogger könnt ihr mein google friend werden und wordpress, naja hat so eine funktion leider nicht, aber es gibt ja feed reader und bloglovin :)




Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und die möglichkeit, dass ich hier Bloggen darf :)




In dem Sinne, wer bei mir bloggen mag, auf dem Wordpress wohlbemerkt, abnehmen tu ich alleine, der kann sich gerne bei mir melden, bin für sowas sehr offen, auch für stöckchen und ähnlichen spaß :)




Grüße Stefanie
Donnerstag, 19. August 2010

geshoppt: Polen

Bis zur polnischen Grenze sind es von meinen Eltern aus etwas 5 Minuten mit dem Auto, und für ca. 80 Cent gibt es dort die göttlichen Lay´s Chips!

Und dann hab ich mir noch Cookies mit Kokos mitgebracht.
Mittwoch, 18. August 2010

geshoppt: Rossmann für Isabell

Folgendes habe ich im Rossmann für meine Nichte Isabell mitgebracht:

Ein Schaf, das leise "mäh" macht wenn man es drückt für 2€. Das bekommt sie wenn ich nach hause fahre.


Ein Knisterbad und eine CD mit Kinderliedern.







RossmannVersand - Der erste Online-Drogeriemarkt


Dienstag, 17. August 2010

geshoppt: Rossmann

Hallo ihr Lieben,
ich komme im Urlaub leider kaum zum bloggen. Habt bitte dafür Verständniss, wenn ich die Zeit lieber im "real life" verbringe. In Regensburg komme ich einfach schneller mal an den PC.

Gestern war in Frankfurt/Oder und dort in einem Rossmann.

Geshoppt habe ich:

MANHATTAN COSMETICS LIMITED EDITION „SPICE UP YOUR NAILS“ NAIL STICKER 1,75€

Alterra Waschschaum Pfirsich 2,25€
www.Hypersmash.com